I love no waiting


call for works: some kind of vacuum / I love no waiting zu Gast in der Galerie Royal
Juni 21, 2009, 10:08 pm
Filed under: 0 - Info & Termine, 7 - Some Kind of Vacuum

I love no waiting zu Gast in der Galerie Royal:

„some kind of vacuum“

I love no waiting - Some kind of vaccum

Vakuum, Leere oder Äther? Grobvakuum, Feinvakuum, Hochvakuum, Ultrahochvakuum, extrem hohes Vakuum, Vakuum White Cube …

„I love no waiting“ macht die Räume der Galerie Royal zu einem Vakuum,
das Kunst ansaugt!

Zur Vernissage und während der Dauer der Ausstellung sind Künstler eingeladen Arbeiten zum Thema Vakuum (bzw. der von der Leere
implizierten Fülle) mitzubringen. Sie werden dann vor Ort gehängt, bis kein Platz mehr ist!

Hängung in Reihenfolge des Eintreffens der Werke durch einen Vakuummeister. Nummernvergabe ab 10. Juli, 20 Uhr.
(Arbeit unter den Arm und kommen!)

Die Künstlerliste zur Ausstellung wird zur Finissage erstellt.

WICHTIG !!! Zur Finisage müssen die Arbeiten abgeholt werden, da keine Lagermöglichkeit besteht – die Galerie Royal wird von I love no waiting als Vakuum verlassen.

I love no waiting! Wir freuen uns auf Euch.

„some kind of vacuum“

dekuratiert und mit einer Installation von
Silke Markefka & Nikolai Vogel

Vernissage: Fr. 10. Juli, 20 Uhr
Ausstellung: Sa. 11. bis Do. 16. Juli, je 18 bis 22 Uhr
Finissage: Do. 16. Juli, 18 Uhr

Luisenstr. 66, 80798 München
Programm unter
www.ilovenowaiting.de und www.galerieroyal.de

Kommentare deaktiviert für call for works: some kind of vacuum / I love no waiting zu Gast in der Galerie Royal





Kommentare sind geschlossen.